MM – Material Management

In verschiedenen Projekten haben sich unsere Berater, zusätzlich zu den grundlegenden Eigenschaften des SAP MM-Moduls, Kenntnisse zu folgenden Sonderfällen angeeignet:

  • Kontierte Bestellungen mit automatisierter, wertabhängiger Kontierungsfindung
  • Chargenverwaltung
  • Freigabeverfahren mit und ohne Workflow
  • Dispositionsoptimierung
  • edi – Electronic Data Interchange

    • Bestellung
    • Auftragsbestätigung
    • Lieferavisierung
    • Rechnungseingang
    • Lieferabrufe

  • Lieferplanabwicklung
  • Intercompany-Abwicklung
  • Lohnbearbeitungsabwicklung
  • QM-gestützte Wareneingangsprüfung
  • Lieferantenbeurteilung
  • Einkaufs-Infosystem (EIS)